15. Okt 2017

Klarer Sieg gegen Fleestedt

Kategorie: Allgemein+Damen+SpielberichteSteffi

Bei bestem Wetter gastierten heute die Damen des TuS Fleestedt am heimischen Koppelweg in Garßen.
Motiviert wollten wir an die gute Leistung vom letzten Spieltag anschließen.
Die Doppel liefen souverän und so legten Marion Kadow, Steffi GlanderAngela Elvers und Alena Oehlke erstmal 2 Punkte vor.
Auch in den Einzelrunden ließ man nichts anbrennen und so konnten sich die Damen des TTC letztendlich zu einem verdienten 8:1 gratulieren lassen.

 

 

 

 


30. Sep 2017

1. Damen gewinnt in Ashausen

Kategorie: Allgemein+Damen+SpielberichteSteffi

Im 2. Punktspiel der Saison reisten die Damen nach Ashausen.
Nachdem beide Doppel erfolgreich für uns verbucht werden konnten, legten Marion Kadow und Steffi Glander im oberen Paarkreuz nach. Im unteren Paarkreuz gewann Alena Oehlke ebenfalls souverän. Angela Elvers musste sich leider der stark aufspielenden Nr 3 der Gastgeber geschlagen geben.
5:1 der Stand nach der ersten Runde.
In der 2. Einzelrunde punkteten Steffi und Angie nach spannenden 5-Satz-Matches für den TTC.
Den Sack zu machte verdient Marion Kadow im Überkreuzspiel gegen Ashausens Nr.3 !
Bäääm 8:3 gewonnen 💪
Am Sonntag 15.10. empfangen wir dann den TuS Fleestedt um 15 Uhr am Koppelweg und wollen an die gute Leistung anschließen.
 – zufrieden mit Marion KadowAngela Elvers und Steffi Glander.


24. Dez 2016

Neue TT-Königin beim TTC Fanfarenzug Garßen und ein neuer Satz Trikots

Kategorie: Allgemein+DamenThotti

Nach spannenden Spielen krönten gestern die Damen ihre neue Tischtennis-Königin. Marion Kadow gewann souverän alle Matches und erhält somit Zepter und Krone.
Steffi Glander, Alena Oehlke und Angela Elvers hatten alle die gleiche Punktzahl. Da Alena das bessere Satzverhältnis erspielen konnte, gebührt ihr der 2. Platz. Steffi und Angie teilen sich den 3. Platz und Jasmin Busse wurde 4.
Doppel-Königin wurden Marion und Steffi.
Es wurden erstmals die neuen Trikots eingespielt, die die Firma Ferchau Engineering GmbH gesponsert hat.
Mit anschließendem netten Beisammensein mit Glühwein, Sekt und Naschereien gehen wir nun in die Winterpause.
Wir bedanken uns herzlich bei allen Fans, Sponsoren und Unterstützern, wünschen allen frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr 2017. 😙


01. Nov 2016

Sieg im Kellerduell

Kategorie: Allgemein+Damen+SpielberichteSteffi

damenvsoyten2016Am Sonntag trafen die Damen auf den TV Oyten. Ein echtes Kellerduell am Koppelweg.
Die Doppel begannen vielversprechend und Marion Kadow und Steffi Glander sowie Alena Oehlke und Angela Elvers konnten jeweils 3:0 für sich entscheiden.
Im oberen Paarkreuz siegte Marion souverän gegen Wenger, Steffi unterlag gegen Gluza. Alena und Angie mussten gegen Li-Reimers und Kramer über die volle Distanz gehen, behielten aber am Ende die Nerven und siegten. Zwischenstand 5:1 !
Im zweiten Durchgang konnte lediglich Alena durch eine starke Aufholjagdt Punkte für Garßen sichern und so kam Oyten auf 6:4 heran.
Im Überkreuzspiel sollte es sich dann entscheiden.
Alena hatte gegen Gluza keine Mittel, allerdings gewannen Marion und Steffi ihre Spiele problemlos.
Ende gut, alles gut. Der TTC gewinnt das Kellerduell mit 8:5 und klettert in der Tabelle auf Platz 8.
Vielen Dank an die Männer (Nici, Arne, Charlie, Dorian, Ingo), die uns tatkräftig mit Stimme, Tips und klaren Ansagen unterstützt haben.
Nun heisst es weiterkämpfen, denn schon diesen Freitag um 20 Uhr steht das nächste Kellerduell auf dem Programm. Die Damen empfangen ihre Gegner aus Eicklingen. Dieses Spiel wird für beide Mannschaften richtungsweisend sein.


25. Okt 2016

Jannik Weber und Poppea Patrick gewinnen die Titel in der offenen Klasse

Die diesjährigen Kreismeisterschaften fanden am vergangenen Wochenende in Garßen statt. Nachdem auch in diesem Jahr erneut kein Ausrichter gefunden wurde, sprang wie im vergangenen Jahr der TTC Fanfarenzug Nds. Celle-Garßen als Veranstalter ein und sorgte in Zusammenarbeit mit dem Vorstand des TTKV Celle für einen reibungslosen Ablauf am Turnierwochenende.
Erfreulich für alle Verantwortlichen war die Tatsache, dass der Negativtrend in Bezug auf die Teilnehmerzahlen gestoppt werden konnte. Mit insgesamt 169 Meldungen lagen die Zahlen deutlich über den Werten der Vorjahre. Die Turnierleitung hatte ihrerseits alle Hände voll zu tun, denn an drei Turniertagen wurden insgesamt 334 Einzelpaarungen und 81 Doppelbegegnungen absolviert.

Die Wettkämpfe der Seniorenklasse wurden wie in den Vorjahren am Freitagabend ausgespielt. Erneut konnten hierbei alle vier Altersklassen besetzt werden. Am Ende durften sich Stefan Kunz (TuS Lachendorf – Senioren 40), Christian Mauri (TuS Lachendorf – Senioren 50), Lothar Geyer (MTV Oldendorf – Senioren 60) und Arn-Ulf Jaklin (TuS Oldau/O. – Senioren 70) in die Siegerlisten eintragen.

In der offenen Klasse der Herren (A/S) waren vergleichbar zum Vorjahr 22 Teilnehmer zusammengekommen. Es wurde zunächst in sechs Vorrundengruppen gespielt, woraus sich die jeweils zwei Erstplatzierten für die KO-Runde qualifizierten. weiterlesen…

Schlagwörter: ,


08. Okt 2016

Fehlstart der Damen “perfekt”

Kategorie: Allgemein+Damen+SpielberichteSteffi

ttcdamen_tvjsAm gestrigen Freitag hatten die Damen des TTC den TV Jahn Schneverdingen zu Gast. Gegen den Mitaufsteiger gab es schon in der vergangenen Saison spannende Matches und als direkter Konkurrent wollte man natürlich die Punkte zu Hause behalten.
Da unsere Nr 3 (Alena Oehlke) verhindert war, ging Jasmin Busse für sie an den Tisch.
Nach den Eingangsdoppeln herrschte erstmal Ernüchterung denn weder Marion Kadow/Steffi Glander noch Angela Elvers/Jasmin Busse konnten sich gegen Böttcher/Ingwersen und Schröder/Droste durchsetzen.
In den Einzeln sah es dann besser aus. Kadow, Glander und Elvers gewannen ihre Spiele und so stand es nach der ersten Runde 3:3
Alles war wieder offen…
Kadow quälte sich dann über 5 Sätze und gewann letztendlich verdient 11:9.
Auch Glander musste über 5 gehen und nach einer Auszeit beim 5:9 kam sie zwar auf 10 beide heran, musste sich aber schließlich geschlagen geben.
Elvers erging es nicht besser. Nach einem spannenden 5-Satz-Krimi blieb ihr auch nichts anderes übrig, als Böttcher zum 11:9 zu gratulieren. Auch Busse gab ihr Spiel ab und so lag man plötzlich 4:6 hinten.
Im Überkreuzspiel landete Elvers einen Big Point und schlug die Nr 1 Schröder “souverän” in 5 Sätzen.
Leider hatte Kadow gegen Böttcher unerwartet das Nachsehen und so stand es 7:5 für die Gäste.
Glander gewann zwar gegen Ingwersen, jedoch hatte Busse gegen Droste keine Mittel.
Und so hieß es 6:8 und wieder – keine Punkte für uns…. 🙁


12. Mrz 2016

Auswärtssieg der Damen

Kategorie: Allgemein+Damen+SpielberichteSteffi

TTCDamen_MarxenAm gestrigen Freitag reisten die Damen des TTC (Marion Kadow, Steffi Glander, Angela Elvers und Alena Oehlke) zum Tabellen 3. dem MTV Marxen.
Nachdem die Eingangsdoppel (Kadow /Glander und Oehlke/Elvers) schon erfolgreich für uns verbucht werden konnten, legten im oberen Paarkreuz Marion und Steffi nach und so führte man schnell 4:0.
Im unteren Paarkreuz gewann Alena, Angie musste leider ihrer Gegnerin zum Sieg gratulieren.
Doch das sollte es auch gewesen sein.
Anschließend gewannen Marion, Steffi und Alena in Folge und so hieß es abschließend 8:1 für den TTC.
Der Relegationsplatz zum Aufstieg in die Landesliga ist nun sicher und so können die Damen nächsten Freitag entspannt zum Punktspiel nach Oldendorf reisen…..