01. Nov 2016

Sieg im Kellerduell

Kategorie: Allgemein+Damen+SpielberichteSteffi

damenvsoyten2016Am Sonntag trafen die Damen auf den TV Oyten. Ein echtes Kellerduell am Koppelweg.
Die Doppel begannen vielversprechend und Marion Kadow und Steffi Glander sowie Alena Oehlke und Angela Elvers konnten jeweils 3:0 für sich entscheiden.
Im oberen Paarkreuz siegte Marion souverän gegen Wenger, Steffi unterlag gegen Gluza. Alena und Angie mussten gegen Li-Reimers und Kramer über die volle Distanz gehen, behielten aber am Ende die Nerven und siegten. Zwischenstand 5:1 !
Im zweiten Durchgang konnte lediglich Alena durch eine starke Aufholjagdt Punkte für Garßen sichern und so kam Oyten auf 6:4 heran.
Im Überkreuzspiel sollte es sich dann entscheiden.
Alena hatte gegen Gluza keine Mittel, allerdings gewannen Marion und Steffi ihre Spiele problemlos.
Ende gut, alles gut. Der TTC gewinnt das Kellerduell mit 8:5 und klettert in der Tabelle auf Platz 8.
Vielen Dank an die Männer (Nici, Arne, Charlie, Dorian, Ingo), die uns tatkräftig mit Stimme, Tips und klaren Ansagen unterstützt haben.
Nun heisst es weiterkämpfen, denn schon diesen Freitag um 20 Uhr steht das nächste Kellerduell auf dem Programm. Die Damen empfangen ihre Gegner aus Eicklingen. Dieses Spiel wird für beide Mannschaften richtungsweisend sein.